Dann melde dich jetzt an zur Ausbildung "Schriftdolmetschen und Live-Untertitelung"!



Diese Weiterbildung geht über die bisherigen Weiterbildungen in dem Bereich hinaus. Sie umfasst neben sämtlichen theoretischen Grundlagen wie 

  • Translationswissenschaft und Dolmetschstrategien
  • Hörschädigungen
  • Berufsbild
  • Technik
  • rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Aspekten 

natürlich auch das praktische Erlernen der beiden Methoden: Spracherkennung und konventionell (Tippen).


Hinzu kommt der Fokus auf Veranstaltungen und Mehrsprachigkeit. 


Die Inhalte der Ausbildung sind sehr praxisnah, fundiert und individuell entwickelt.

Schriftdolmetschen in der Fremdsprache, interlingual Respeaking und mehrsprachige Events – das ist unsere Expertise, die wir gerne weitergeben. 


Bist du bereit, aus der Dolmetschkabine mit optimalem Ton eine internationale Veranstaltung mit Live-Untertiteln zu versehen oder eine Studierende in ihrem Fachstudium individuell zu begleiten? 

Ablauf

🚀 Kickoff-Woche: Die ersten 4 Tage verbringen wir gemeinsam vor Ort und tauchen tief in die Grundlagen des Schriftdolmetschens ein. Erste Praxiserfahrungen sind garantiert.


💡
Verinnerliche die Inhalte in deinem Tempo: Neben den regelmäßigen monatlichen Kursterminen, die sowohl online als auch offline stattfinden, hast du genug Zeit, die Inhalte in unserer Lernplattform zu bearbeiten und nachzulesen. 


🎧 Weitere Praxiserfahrung: Außerhalb der Kurstermine kannst du in regelmäßigen Übungssessions wertvolle Praxiserfahrung sammeln und individuelles Feedback einholen. 


🎓
Entspannte Prüfung: Jede Theorieeinheit wird mit einem kurzen Online-Test beendet. Am Ende der Ausbildung prüfen wir die Praxis: einen Schriftdolmetscheinsatz. Die Kosten für die Prüfung sind natürlich schon im Preis inbegriffen.


🦽
Barrierefrei: Du bist blind oder hast andere Einschränkungen? Die Inhalte, Tools und Materialien sind auch an deine Bedürfnisse angepasst. Sprich uns gerne an.


🧑
Finde deinen Buddy, mit dem du gemeinsam durch die Ausbildung gehst. Ihr könnt euch nicht nur gegenseitig am Ball halten, sondern auch über die Inhalte austauschen und gegenseitig unterstützen. 


🖖
Regelmäßige Hospitation: Während der Ausbildung hast du ausreichend Gelegenheit, in individuellen Hospitationen hautnah Einblicke in die Praxis zu bekommen, sodass du nach dem Abschluss nicht ins kalte Wasser tauchst, sondern bestens vorbereitet bist.


Wähle deine Zahlmethode



Die Module von Schriftdolmetschen & Live-Untertitelung


  1. 24.-27.9.24 - Kick-off: Einführung in das Schriftdolmetschen (Präsenz in Berlin)
  2. 18.-19.10.24 - Hörschädigung (Präsenz in Berlin)
  3. 8.-9.11.24 - Translationswissenschaft und Schriftdolmetschsettings (online)
  4. 6.-7.12.24 - Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen (online)
  5. 10.-11.1.25 - Technik (Präsenz in Berlin)
  6. 7.-8.2.25 - Schriftdolmetschen auf Englisch und interlingual (online)
  7. 7.-8.3.25 - Live-Untertitelung und mehrsprachige Events (online)
  8. 4.-5.4.25 - Gesundheit und Prüfungsvorbereitung (Präsenz in Germersheim)


Die Ausbildung umfasst insgesamt
390 Unterrichtseinheiten inklusive Selbstlerneinheiten, persönlichen Feedbackrunden und Hospitationen bei Realeinsätzen.  


Abschluss und Zertifizierung


Die Weiterbildung
Schriftdolmetschen & Live-Untertitelung schließt mit einem Zertifikat ab und folgt den Richtlinien der Kostenträger und des DSB (Deutscher Schwerhörigenbund e.V.). Dieses Zertifikat kannst du dann bei den entsprechenden Kostenträgern vorlegen.


Datum der Prüfung: 9.-10.5.2025 in Germersheim


Nina

Ninas Leidenschaft sind Sprachen, Kulturen und das menschliche Miteinander. Sie ist Konferenz- und Schriftdolmetscherin für Englisch, Französisch und Spanisch und integrale Kinderyogapädagogin. Als Gründerin und Geschäftsführerin der Orelon GmbH lässt sie ihre Ideen sprudeln und möchte aktiv einen Beitrag zu einer besseren Welt leisten. Ihr Wissen und ihre umfangreichen Erfahrungen in den Bereichen Schriftdolmetschen, Live-Untertitelung, interlinguales Respeaking und Yoga bündelt sie in dieser Weiterbildung.



Dorothea

Dorothea ist erfahrene Diplom-Dolmetscherin und Konferenzdolmetscherin für Englisch/Deutsch. Auf der Suche nach einem zweiten Standbein entdeckte sie diese andere Art des Dolmetschens für sich. Seit dem Abschluss der Weiterbildung zur zertifizierten Schriftdolmetscherin arbeitet sie regelmäßig in beiden Sprachen und Dolmetscharten. Seit Oktober 2023 gehört sie zum Orelon-Team.

Maryanne

Maryanne Becker ist Soziologin, Audiotherapeutin und Autorin. Sie gibt Fortbildungen im Bereich Hörbehinderung zum Thema Sozialpsychologische Aspekte und Kommunikation. Darüber hinaus hat sie eine Beratungstätigkeit für Patient*innen und Angehörige in verschiedenen Uni-Kliniken und Hörtherapiezentren inne.1997 ist sie plötzlich vollständig ertaubt und nach zunächst leichtgradiger Schwerhörigkeit nun beidseitig mit Cochlea-Implantaten versorgt. Ihre praktischen Erfahrungen und das fundierte Fachwissen gibt sie auch in ihren Publikationen weiter.

Ronja

Ronja ist nach ihren Abschlüssen als Diplom-Dolmetscherin und Diplom-Übersetzerin an der Universität des Saarlandes seit 2010 zunächst als Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin tätig. Nach erfolgreichem Abschluss einer Weiterbildung arbeitet sie zudem seit 2022 als zertifizierte Schriftdolmetscherin und gehört seit 2023 auch zum festen Team der Orelon GmbH. Ihre Arbeitssprachen sind Deutsch, Spanisch und Englisch.